Keestrack R3

Keestrack R3

Mit dieser 31 Tonnen schweren Prallbrechanlage R3 (Destroyer 1011 ECO) ist es Keestrack gelungen, die robuste Technik großer Prallbrecher auch den Anwendern von Kompaktanlagen zur Verfügung zu stellen.
So wurde besonderes Augenmerk auf das Gewicht des Rotors und des Brechers gelegt. Mit einem Rotorgewicht von 3.200 kg und einem Brechergesamtgewicht von 8.500 kg setzt Keestrack hier einen komplett neuen Maßstab in der Schwungmasse und Stabilität der Brecheinheit. Aufgrund der hohen Schwungmasse des Rotors wird mit einer kleineren Motoreinheit ein besseres Brechergebnis erzielt und dadurch der Dieselverbrauch deutlich reduziert. Der eingebaute Deutz- Dieselmotor liefert 1.008 Nm bei 1.800 U/min. Professionelle Anwender werden ebenso die zwei unabhängig voneinander einzustellenden Prallschwingen zu schätzen wissen. Für spezielle Einsätze, in denen ein hoher Zerkleinerungsgrad erforderlich ist, kann die Brechkammer jederzeit mit einer optionalen Mahlbahn nachgerüstet werden. Durch den asymmetrisch konstruierten Vibrationsaufgeber mit geteilter Aufgaberinne wird eine bessere Entzerrung des Aufgabematerials sowie ein verbesserter Austrag der Feinanteile vor dem Brechprozess erreicht. Wie bereits von Keestrack gewohnt, wurden auch bei dieser Anlage konsequent die in Deutschland gängigen Transportabmessungen eingehalten. Mit einer Transporthöhe von 3,10 m, Transportbreite von 2,55 m sowie einer Gesamtlänge von nur 9,5 m ist ein kurzfristiger Transport ohne Sondergenehmigung jederzeit möglich.

Raupenmobile Prallbrecheranlage mit Nachsieb und Überkornrückführung

Bunker 3,45 x2,40 m, Aufgabehöhe 3,10 m, Inhalt ca. 3,5 m³,
Vibrorinne 920 x 3700 mm, mit Lochblech Ø 30 mm,
Prallbrecher mit Öffnung HxB 770 x 960 mm, Aufgabe bis 70 cm längste Kante,
Rotor Ø 1060 x 920mm, 4 Schlagleisten á 223 kg, 2 einstellbare Prallwerke, Puffergesichert,
Drehzahl 560-640 rpm, 31-36 m/sec.,
Magnetabscheider hydr. höhenverstellbar,
Nachsieb 1Deck, 2,80 x 1,20 m, Überkornrückführband,
Produktband GB 1000mm, Abwurfhöhe 3,1 0m,
Deutz Motor, 6 Zyl. , 210 kW, Stufe IIIA, schallgekapselt,
vollhydraulischer, lastabhängig gesteuerter Antrieb,
Dieselverbrauch ca. 25 l/h im Bauschutt

Transport:
Länge 12,60 m
Breite: 2,55 m
Höhe: 3,15 m
Gewicht: 31 t

Arbeit:
Länge: 14,30 m